Sandra von Zabiensky

 Mein Alltag ist Yoga.

 

Yoga hat meine Art, Menschen und die Geschehnisse des Alltags zu sehen, grundlegend verändert.

Yoga ist die Basis meines Lebens und das Fundament meiner Weltanschauung. In meinen Stunden achte ich zum einen auf die Ausrichtung, aber auch darauf, dass meine Stunden emotional berühren. Dabei darf durchaus auch gelacht werden. Yoga muss keine bierernste Angelegenheit sein, ich finde es schön, wenn wir aufrecht und mit Leichtigkeit praktizieren. Wenn wir uns selbst in die Praxis hineingeben und weniger fordern, dass Asanas etwas für uns tun müssen oder sollen.

Für mich ist die Freude am Spielen, Freude in der Praxis und Freude im Leben sehr wichtig. Wenn man sich darauf einlässt, mit Freude und Leichtigkeit zu praktizieren, zu spielen, zu lachen, wenn etwas einmal nicht klappt, und zu vertrauen, das alles wie es kommt, seine Richtigkeit hat, dann eröffnet Yoga neue Welten.

Wir entdecken unseren inneren Raum und bringen die Energie zum Fließen.

Und dann wird alles ganz leicht und gut.

Sandra unterrichtet

In Ahrensburg:

 

Montag,          19.45 Uhr             Anusara Elements (Level 2)

Donnerstag,  18 Uhr                   Anusara Elements (Level 1-2)

Das findet heute bei uns statt

in Hamburg

in Ahrensburg


 

                   2 Studios- 1 Mitgliedschaft 

               Marion Schwarzat

 

             Büro:

             Tel. 040/ 644 30 455

            info@satyaloka-yoga.de

 

                 Hamburg                                                              Ahrensburg

  Poppenbüttler Hauptstr. 13                                                              Große Str. 40

                         StudioTel: 040/380 48 717                                                       StudioTel: 04102/8889522

                                                                                                                                                                                 

 

Finde uns auf

Instagram

Yoga is the practice of quieting the mind. It is simple but not easy.