Marion Paramjyoti Schwarzat

Jahrgang 1969, Mutter von 3 Kindern. 

Geboren in Pretoria/ Süd-Afrika,

nach fast 5 Jahren dort, in München aufgewachsen... seit nunmehr 29 Jahren  in Hamburg zuhause und immer wieder  in meiner "Herzens-Stadt" Kapstadt anzutreffen.

 

 Inhaberin und Leitung 

 marion@satyaloka-yoga.de 

 

Wie lange arbeitest Du schon als Yogalehrer für Satyaloka und welche Stunden gibst Du?

😀 Ich habe Satyaloka vor über 6 Jahren in Sasel eröffnet, damals noch unter dem Namen "Kraftquelle,  Yoga... und mehr". Ich wollte zu der Zeit Yoga  als "Zusatz" zu meinem psychologischen Beratungs-Angebot anbieten. Ganz schnell war aber klar, dass meine Leidenschaft und auch meine Berufung -und ich wage zu behaupten- mein Talent im Yoga unterrichten liegt und so wurde die psychologische Beratung der Zusatz 😉

Mittlerweile liegt mein Schwerpunkt im Ausbilden in unserer 200h Basis- Ausbildung und den 300+ Fortbildungen. 

 

Welche Erfüllung findest Du im Unterrichten und für Dich generell im Yoga?

Yoga erdet und erhebt gleichermaßen.

Yoga macht mich glücklich, weil er beweglicher und auch flexibler macht (körperlich & geistig) und es gleichzeitig schafft meinen  ewig rastlosen, planenden, fordernden und beurteilenden "monkeymind" zu beruhigen.

Ich erlebe im Yoga die pure Freude am Sein als große Qualität und genau dieses möchte ich leben und in meinem Unterricht erfahrbar machen!

 

Was ist das Besondere an Deiner Art zu unterrichten?

Meine Freundin Steffi sagte mal, dass es, wenn ich unterrichte so sei "als würde ich Messe halten" 🙏 

Mir ist eine  (Wieder-) Verbindung zu sich selbst sehr wichtig, das aber mit einer gehörigen Portion Freude und Leichtigkeit, basierend auf einer guten Ausrichtung und immer begleitet von einer feinen Musikauswahl.

 

Hat Dich Yoga verändert? Wenn ja, in welcher Hinsicht?

Absolut!

Yoga hat mich gefunden- es war ein "Nach Hause kommen" und hat mir all die Antworten gegeben, nach denen ich so lange gesucht habe.

Ich habe einen ziemlich bewegten Lebenslauf vorzuweisen, der dann mit der 100% gen Entscheidung zum Yoga Sinn machte und alles zusammenfügte. Ich bin ein rastloser Mensch und immer, wenn ich  einen Job, eine Ausbildung "begriffen"hatte, wurde es mir langweilig und ich musste weiter. 

Im Yoga werde und bin ich nie satt- es öffnen sich immer neue Türen und neue Welten. Beglückend, herausfordernd, faszinierend und NIE langweilig!

 

Nutzt Dir Dein yogisches Wissen auch im Alltag? (in beruflichen oder in privaten Situationen?)

Alles ist Yoga und Yoga ist alles.  Das können wir nicht aus dem Alltag trennen, da Yoga eine Lebens- Weisheit ist.

Yoga hilft mir persönlich vor allem geduldiger und nachsichtiger mit mir und der Welt zu sein und den Sinn hinter allem zu wissen und auch häufig zu verstehen.

 

Wenn Du Dich mit einem Satz beschreiben müsstest, wie würde der lauten?

Ich bin ein wissensdurstiges buntes Zebra,  Himmel als auch Erde, mit großem Enthusiasmus und (wohl für andere manchmal anstrengender) Schöpfer- Energie und großer Lebenslust.

 

Hast Du einen Lieblingsyogastil?

Nein und ja... das wechselt und ändert sich mit meiner persönlichen Entwicklung. 

Begonnen mit einer Verbindung aus Hatha- und Kundalini- Yoga, viele Jahre zuhause im klassischen Sivananda- Yoga, ging es über zum fordernden Power-und belebendem Yin- Yoga,  dann zur Schönheit des Inside- Flows, hin zu meinem Fachgebiet Restorative- Yoga (das Psychologie und Yoga in wunderbarer Weise vereint) und entwickelt sich immer mehr zu meinem "eigenen"Stil, der eine Symbiose aus allem ist und findet sich momentan am ehesten im Spirit Yoga  von Patricia Thielemann "klassifiziert". 


Yoga

Seit nunmehr über 13 Jahren tauche ich immer mehr ein in die Vielfalt des Yoga, praktiziere und lerne die unterschiedlichsten Yoga-Stile;

vom yogatherapeutischen Ansatz, über den klassischen integralen Hatha-Yoga, bis hin zum Power/ Vinyasa-,  Yin- & Restorative-Yoga.

Neben meinen 3 Yogalehrer-Ausbildungen, haben mich unzählige Fortbildungen immer tiefer in die unerschöpfliche Weite der Yoga-Welt und der dahinter liegenden jahrtausendalten Philosophie (die mich in besonderem Maße fesselt und begeistert) geführt und wunderbare Lehrer haben mich die letzten Jahre begleitet; weitere wunderbare werden sicherlich folgen-

aber eines haben mich alle meine Lehrer und vor allem das Yoga gelehrt: 

dem größten Lehrerdem Lehrer in mir zu vertrauen.

Dafür bin ich unendlich dankbar - dem Yoga, der mein Leben ist!

Ausbildungen

  • Hatha-Yoga & Yoga-Therapie (Gerhard Gröne)
  • integraler Hatha- Yoga, nach Swami Sivananda+ Yoga Vidya  (BYV)
  • Immersion 1a+b, Anusara Yoga (Jyoti Yoga)
  • Power-Yoga (Power Yoga Germany)
  • Yin-Yoga (Power Yoga Germany)
  • Senioren- Yoga (BYVG)
  • Prenatal-& Postnatal- Yoga (Yoga Vidya)
  • Rücken-Yoga (Yoga Vidya)
  • Yoga bei besonderen Beschwerden (BYV)
  • HormonYoga (ParApara, Lalla Turske)
  • Meditations-Kursleitung (BYV)
  • Yoga Nidra (Dr. Nalini Sahay) 
  • Mantra- und Kirtan (Yoga Vidya)
  • Entspannungs-Kursleitung (BYV)
  • Yoga & Ayurveda(Power Yoga Germany)
  • Teacher Intensive (Sequencing + Adjustment) mit Mark Stephens
  • Yoga Therapie (Mark Stephens)
  • Inside-Flow (Inside Yoga) 
  • Yoga, Dharma & Shamanism mit Katchie Ananda (Lord Vishnus Couch)
  • Spirit Yoga Essentials (Patricia Thielemann)

Beratung

In meinem "früheren Leben" wollte ich Grundschullehrerin werden und habe Pädagogik studiert. Über einige Umwege kam ich dann nach Jahren zur Psychologie und habe dabei zeitgleich meine erste Yogalehrer-Ausbildung absolviert. Mehr über mich und mein Angebot zu Beratung- Begleitung- Coaching  findest du auf meiner Beratungs- Seite www.kraftquelle.org 

  • Studium der Erziehungswissenschaften (Grundschulpädagogik, Germanistik, Wirtschaft)
  • Studium zur psychologischen Beraterin (Paracelsus Heilpraktiker- Schule HH)
  • Regressions-Resonanz-Therapie  
  • Sterbe-, Hospizbegleitung  (Malteser Hospiz)
  • Rückführungsleitung (TMI)
  • Hypnose (TMI) 
  • Hypnose-Coaching (TMI)
  • Gestalt-Beratung   (Werkstatt Nord)
  • Mediation (Werkstatt Nord)

Marion unterrichtet

In Hamburg:

Montag, 18 Uhr                   Mental Yin Yoga

Dienstag, 17.30 Uhr          Prenatal-Yoga (geschlossener Kurs)

Freitag, 10 Uhr                    Rücken Yoga

Freitag, 16 Uhr                    Restorative Yoga (im Wechsel mit Yvonne und Alex)

 

In Ahrensburg:

Samstag, 10.30 Uhr        Power-Yoga (im Wechsel mit Anja)

 

Ausbildungsleitung im 200h Teacher Training mit Schwerpunkt Philosophie, Chakra-Lehre, Mythologie, Mantras und Sanskrit

Lead Trainer in der 300+ Ausbildung, Dozentin für: 

  • Yin Yoga
  • Prenatal-/ Postnatal-Yoga
  • Rücken-Yoga (inkl. Senioren)
  • Restorative-Yoga & Entspannung

Das findet heute bei uns statt

in Hamburg

in Ahrensburg


 

                   2 Studios- 1 Mitgliedschaft 

               Marion Schwarzat

 

             Büro:

             Tel. 040/ 644 30 455

            info@satyaloka-yoga.de

 

                 Hamburg                                                              Ahrensburg

  Poppenbüttler Hauptstr. 13                                                              Große Str. 40

                         StudioTel: 040/380 48 717                                                       StudioTel: 04102/8889522

                                                                                                                                                                                 

 

Finde uns auf

Instagram

Yoga is the practice of quieting the mind. It is simple but not easy.