Thema des Monats

Oktober 17

Wandeln(n)

 

 Liebe Yogis,

 

nun ist es wohl wieder so weit. Wir müssen den Sommer (schweren Herzens) verabschieden und die kalte Jahreszeit anbrechen lassen.

So nehmen wir vom SatyaLoka diese Herausforderung gerne an und machen den Wandel gleich zum Leitthema im Oktober.

 

Sicher, der Sommer (den wir in Hamburg ein bisschen vermisst haben) ist eine wunderbare Jahreszeit.

Das Leben verlagert sich nach draußen. Die Sonne wärmt unsere Haut und unsere Gemüter.

Alles scheint leicht, luft und frei.

Das auf den Sommer der Herbst folgt ist jedoch gewiss. Vielleicht ist das der Grund für die wehmütigen Gefühle, die Viele mit dem Herbst verbinden.

 

Womöglich tun wir dem Herbst damit aber Unrecht.

Lasst uns mit offenen Augen durch den Herbst spazieren, die kühl-feuchte Luft geniessen , die unsere Lungen befeuchtet und in bunten Blättermeeren baden.

 

Heißen wir den Wandel willkommen und wandeln mit offenen Herzen durch diese rot-goldene Jahreszeit.

 

 

 

 

 

 

 

Text: Sonja Maria Fuchs

 

 

 

 

Vielleicht gibt es manchmal Veränderungen in Deinem Leben, die du ähnlich stiefmütterlich behalndelst wie den Wechsel von der warmen zur kalten Jahreszeit.

Vielleicht das Ende einer Beziehung, die dir mal wichtig war. Vielleicht eine Verletzung, die dich zwingt dein Tempo zu drosseln.

 

Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern

und die anderen Windmühlen.

(chinesisches Sprichwort)

 

Erlaube Dir, die Perspektive zu wechseln und kreativ zu überlegen, wie Du weg von den Mauern kommst und hin zu den Windmühlen.

Sei Dir bewusst: Es ist immer Deine Wahl, ob äußere Einflüsse Dich verletzen dürfen oder nicht.

Verändern wird sich die Welt ohnehin, permanent.

Schon der alte Heraklit wusste:

 

 

 

 

 

Nichts ist so beständig

wie der Wandel.

(Heraklit von Ephesus)



Vorherige Themen

Download
Prana Vayu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.1 KB
Download
Beziehungsweise Yoga .pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.5 KB
Download
Meditation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 166.1 KB
Download
Mudras.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Download
Atem des Lebens.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.6 KB
Download
Frieden: Shanti.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.3 KB
Download
Let Go
LOSLASSEN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.9 KB
Download
Glück, November 16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.2 KB
Download
Aus der Trägheit in die Begeisterung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.0 KB
Download
Satya.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.4 KB
Download
Tapas, Juli 16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.4 KB
Download
Maitri- die liebende Güte
Maitri-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.6 KB
Download
Ahimsa- Gewaltlosigkeit
Ahimsa.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.5 KB
Download
Zufriedenheit
San(m)tosha.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.8 KB
Download
Svadhyaya- Selbstbeobachtung
Letitshine .pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.5 KB
Download
Ganesha- Herr aller Engelswesen
ganesha.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.8 KB

Das findet heute bei uns statt

in Hamburg

in Ahrensburg


 

                   2 Studios- 1 Mitgliedschaft 

               Marion Schwarzat

 

             Büro:

             Tel. 040/ 644 30 455

            info@satyaloka-yoga.de

 

                 Hamburg                                                              Ahrensburg

  Poppenbüttler Hauptstr. 13                                                              Große Str. 40

                         StudioTel: 040/380 48 717                                                       StudioTel: 04102/8889522

                                                                                                                                                                                 

 

Finde uns auf

Instagram

Yoga is the practice of quieting the mind. It is simple but not easy.