Baldige Wieder-Eröffnung?

Wir werden in den letzten Tagen häufig angeschrieben, dass wohl ab 18.5.20 wieder geöffnet werden dürfte und wie es nun bei SatyaLoka weitergeht und überhaupt 😉

 

Darauf können wir zum jetzigen Zeitpunkt nur mit einem klaren "Wir wissen es noch nicht" antworten- Sorry, dafür 🤷🏻‍♀️

 

Ja, wir haben über die Medien gelesen, dass Fitness-studios (und dazu gehören interessanterweise auch Yogastudios) ab dem 18.5.20 in Schleswig Holstein unter Einhaltung von Hygienmaßnahmen wieder öffnen dürfen.

Leider kennen wir aber die umzusetzenden Hygiene-Vorschriften noch nicht und bitten deswegen um Geduld. 

Vorausschickend möchten wir hier aber schon einräumen, dass wir, sollten die Vorgaben unverhältnismäßig in Bezug zur Ausübung von Yoga sein, wir uns vorbehalten noch länger geschlossen zu halten. Nach unserem Dafürhalten gehören zum Yoga- Praktizieren keine Plexiglasbarrieren, Atemschutzmasken, Gummihandschuhe, auf den Zentimeter genau abgemessene Distanz, Raumbegrenzungen und Verbote. Die Atmosphere, die durch diese Maßnahmen entsteht, würde sich stark auf die Erfahrung und das Erleben auswirken. 

Aber, wie gesagt, wir wissen es noch nicht- werden es aber, sobald uns etwas vorliegt, bekannt geben.

 

Für Hamburg gibt es noch keine Ansage eines Wieder- Eröffnungstermines. Auch hier müssen wir um Geduld bitten und euch immer wieder in unsere Online- Klassen einladen, die nach anfänglicher "Befremdlichkeit" doch angenehmer und besser sind, als wir alle dachten.

 

Wir vermissen Euch alle wahnsinnig und zählen die Tage, bis wir endlich wieder zusammen vor Ort in unseren schönen Studios unser geliebtes Yoga praktizieren können!

 

Passt auf Euch auf- Namaste, Eure SatyaLoka Yogis 🕉

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0